Ich wurde nominiert…

Hallo ihr Lieben,

ich war ganz überrascht als ich die Nachricht gelesen habe, „ich hab dich nominiert.“ Ich als Blogküken hätte damit nie gerechnet, aber ich freu mich natürlich sehr darüber und möchte mich ganz lieb bei Aboutniii bedanken.

Da ich ein sehr neugieriger Mensch bin ich, musste ich sofort auf die Seite von AboutNiii Eine Nominierung? gehen.Dort habe ich mich dann eingelesen und herrausgefunden, dass die Gründerin des Award Okoto Enigmas heißt. Ich finde es eine sehr schöne Idee um sich ein bisschen besser kennenzulernen und um andere Blogs zu entdecken.

 

  1. Stelle das Logo in deinen Blogbeitrag.🌸
  2. Liste die Regeln auf.🌸
  3. Danke der Person, die dich nominiert hat, und füge ebenfalls einen Link zu ihrem Blog bei.🌸
  4. Nenne die Urheberin des Awards und füge ebenfalls einen Link bei.🌸
  5. Erzähle deinen Lesern drei (geheime) Dinge über dich.🌸
  6. Beantworte die 5 Fragen, die dir von der Person, die dich nominiert hat, gestellt wurden.🌸
  7. Nominiere 10-20 Personen.🌸
  8. Informiere die Personen, indem du ihren Blog kommentierst.🌸
  9. Stelle den Nominierten fünf Fragen deiner Wahl; eine davon sollte seltsam oder lustig sein.🌸
  10. Teile einen Link zu deinen besten Post.🌸

 

So nun gehts los. Drei geheime Dinge:

  1. Ich habe schreckliche Angst vor Ratten und Mäusen. Sie haben mich sogar schon in einen Traum begleitet, wo ich im Auto sahs und überall waren Ratten über die ich drüber fahren musste. Gruslig.
  2. In meiner Schulzeit habe ich fast alles nochmal abgeschrieben zu Hause, weil ich es zu unordentlich fand. Sagt mir bitte das ich nicht die einzige bin? 🙈
  3. Ich liebe es umzuräumen und das meistens wenn ich Urlaub habe. Mein Freund schimpft dann immer mit mir, weil er nichts wieder findet.

 

Nun kommen die 5 Fragen von der lieben Aboutniii :

 

Welche Person hat euch am meisten inspirert und warum?

Puuh das ist eine schwierige Frage, aber die Person auf deren Meinung ich am meisten Wert lege und die mein Vorbild ist, ist meine Mama. Sie ist einfach die beste und auf ihre Meinung kann ich immer zählen. Ansonsten fällt mir dazu leider spontan keiner ein.

Das verrückteste Abenteuer das du machen möchtest?

Einen Trip nach Südafrika und dort ganz viele Tiere sehen. Verrückt klingt irgendwie anders, aber ich bin nicht die verrückteste Nudel. 😀

Den ersten Song, den du dir gekauft hast?

Meine erste CD habe ich mir von Jeanettte Biedermann gekauft. Das Album hieß „GO Back“

Wie stellst du dir einen Tag im anderen Geschlecht vor?

Darüber habe ich noch nie nachgedacht, aber ich würde auf jeden Fall im stehen pullern. Ansonsten stell ich es mir nervig vor, wenn ständig etwas zwischen den Beinen hängt. Ansonsten stell ich mir den Tag entspannt vor und man muss mal nicht aufs essen achten oder darauf das die Friseur sitzt oder das Make Up.

Würdest du lieber 1 Kg Pommes oder 1 Kg Schokolade essen?

Da ich nicht so gerne Pommes esse, würde ich mich für die Schokolade entscheiden. Am liebsten weiße Schokolade.

 

Nun darf ich jemanden Nominieren. Ich würde mich freuen wenn du mitmachst und hoffe du wurdest noch nicht nominiert.

 

 

Meine 5 Fragen an euch:

  1. Wohin willst du auf jeden Fall mal Reisen und warum?
  2. Wenn du unsichtbar wärst, was würdest du machen?
  3. Du darfst einen Star treffen, welcher wäre das?
  4. Was ist deine aktuelle Lieblingsserie?
  5. Seit wann habt ihr euren Blog und warum habt ihr ihn gemacht?

 

Und zum Schluss noch meine besten Beiträge: Viele Beiträge habe ich ja noch nicht, ich hab für euch die rausgesucht die am meisten angesehen worden.

Adventskalender für meinen Freund

Aufgebraucht #2

Pflaumenmuffins

 

Geschafft und ich hoffe ich habe nichts vergessen. Ein wirklich schönes Projekt, bei dem ich hoffe, dass noch viele mitmachen.

 

eure Jule

Werbeanzeigen

7 Gedanken zu “Ich wurde nominiert…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s